Allgemeine Geschäftsbedingungen

 

1. Stoffe, Kissen, Bettwäsche und Schablonen, die nicht vorrätig sind, sondern erst auf Kundenwunsch angefertigt werden, sind vom Widerrufsrecht ausgenommen.

2. Bei den verwendeten Stoffen handelt es sich um Naturfasern und Mischgewebe mit Naturfasern. Diese werden nach dem Druck gedämpft, gewaschen und gebügelt. Hierbei dehnen sich die Fasern und ziehen sich wieder zusammen. Eine Größenabweichungen des Stoffes in Länge und Breite innerhalb von ±10% stellen keinen Reklamationsgrund dar.

3. Farbabweichungen
Farben und ihre Wahrnehmung unterscheiden sich u.a. je nach Medium, Umgebung und der ihrer Erzeugung bzw. Herstellung. Zwischen der Darstellung der Farben auf der Website und dem Druck kann daher zu Unterschieden kommen. Diese sind nicht zu verhindern.

Außerdem kann es im Rahmen des Produktionsprozesses zu Farbabweichungen kommen. Unvermeidbare Farbunterschiede können entstehen durch: unterschiedliche Struktur und Eigenfarbe des Stoffes, unterschiedliche Drucker, unterschiedliche Abnutzung der Druckdüsen, Abweichungen in den verwendeten Tinten trotz gleichem Zulieferer und gleicher Sorte, Konvertierung der Motiv-Datei aus dem RGB- oder CMYK- in den LAB-Modus, Temperatur und Luftfeuchtigkeit insofern sie die Aufnahmefähigkeit des Stoffes für die Tinten beeinflussen. Solche handelsüblichen und technischen Schwankungen stellen keinen Reklamationsgrund dar.
 
4. Das Baumwolltuch weist in seltenen Fällen von Natur her kleine Knötchen auf. Nach dem Druck werden diese durch die Nachbehandlung teilweise abgelöst und es entstehen kleine weiße Punkte auf dem Muster. Sie sind kein Grund, die Bestellung zu widerrufen.
 
5. Die Produktionszeit beträgt in der Regel 20-25 Werktage. Verzögerungen in der Produktionszeit können vorkommen. Sie sind kein Grund, die Bestellung zu widerrufen. 


6. Die Lieferung erfolgt direkt über diwidu.